Finnischer Rassestandard

(dies ist eine Deutsche Übersetzung aus dem Finnischen Original Text)

Brazilian Terrier (Terrier Brasileiro)
In der Gruppe 3
FCI-Nummer: 341
Genehmigt: FCI 20.1.1998, SKL-FKK 2.12.1998
Herkunftsland: Brasilien


Verwendung der
Kleine Jagd Hund, Wach-und Begleithund eingesetzt.

Eine kurze Geschichte der Anteil
Brazilian Terrier Vorfahren sind nicht stammt aus Brasilien. Im letzten Jahrhundert und dem Anfang dieses Jahrhunderts, studierte viele junge Brasilianer an europäischen Universitäten, vor allem in Frankreich und England. Oft wurden diese jungen Menschen im Ausland und heiratete nach Hause mit ihren Ehefrauen mit ihnen eine kleine terrier Typ Hund gebracht. Junge Menschen und ihre Familien wieder auf den Bauernhöfen sie verlassen hatte. Kleiner Hund an das Leben zu bewirtschaften und überquerte mit lokalen Hunden. Dies wurde eine neue Art des Hundes wurde der Phänotyp in wenigen Generationen festgelegt. In den großen Städten entwickelt, zog die großen städtischen Zentren Landwirte und ihre Familien und Mitarbeiter. So ging der kleine Hund durch eine andere Veränderung in der Umwelt.

Gesamteindruck
Mittelständische, schlank, gut ausgewogener Hund mit einem festen, aber nicht zu schwer Struktur. Ein quadratischer Rahmen hat eine schön geschwungene Linien, die sie von der smooth fox terrier unterscheiden.

Verhalten / Charakter
Restless, wachsam, energisch und enthusiastisch, freundlich und gutmütig bekannte Position.

Leiter
Von oben gesehen, das Dreieck-förmigen, breit an der Basis, die Ohren sind weit voneinander entfernt, Verengung erheblich von den Augen bis zur Nase. Von der Seite betrachtet der Kopf Rückenlinie leicht ansteigend in Richtung der Spitze der Nase zu stoppen, scharf zwischen den Augen und leicht in Richtung Okzipitalknochen gekrümmt.

Schädel
Die gebogene Stirn ist ziemlich flach. Von oben gesehen, die geschwungenen Seiten des Schädels auf die Augen. Entfernung von der äußeren Ecke des Auges, des Ohrs Befestigung ist die gleiche wie die äußeren Augenwinkel Raum. Die Stirnfurche ist gut entwickelt.

Stoppen
Ausgesprochen.

Nase
Mäßig entwickelt, und von dunkler Farbe. Nasenlöcher sind breit.

Kopf
Draufsicht des Auges von der äußeren Ecke Nasenspitze in der Form eines gleichschenkligen Dreiecks. Die Schnauze ist stark und unter den Augen gut gemeisselt, leicht abfallend Basis der Schnauze, Akzentuierung der Haltestelle.

Lippen
Lean, eng, Oberlippe nur kaum für die Zähne auf der Unterlippe. Mund vollständig schließt.

Kiefer / Zähne
42 Zähne, die sind gut platziert und gut entwickelt. Scherengebiss.

Wangen
Trocken und gut entwickelten.

Augen
Mit Sitz in der Nase und am Hinterkopf in die Mitte, weit voneinander entfernt, ist die äußere Ecke der Augen zwischen dem Abstand der gleiche wie der Abstand vom Auge von der äußeren Ecke der Nase bis zur Spitze. Blick geradeaus, sie sind mäßig prominent und groß. Augenbrauen sind leicht betont. Die Augen sind gerundet, offen und dynamisch, ist der Blick scharf. In blauen Hunden Augen sind blau-grau, braun auf braun, grün oder blau.

Ohren
Am seitlich, betont die Augen und weit voneinander entfernt, die Breite des Schädels. Die Ohren sind dreieckig, spitz, halbkontinuierlich aufrecht, wird die Spitze des Ohres zu der äußeren Ecke des Auges gebogen ist. Die Ohren sind nicht beschnitten.

 

Hals
Mäßig lang und ausgewogen in Bezug auf den Kopf. Fließender Übergang vom Hals zum Kopf und Rumpf. Es ist eine saubere gesäumten, trocken und leicht konvexen oberen Zeile.

Rahmen
Eine ausgewogene und quadratisch, nicht zu schwer. Die Konturen sind schön gebogen.

Topline
Solide und gerade, geht ein bisschen freundlich zu den Hüften.

Widerrist
Eine Besonderheit, fließend in Vorderhand.

Zurück
Die relativ kurze und muskulös.

Hinten
Kurz und solide, fließt in das Becken.

Hinterteil
Leicht schräg, gut ausgebaute und muskulös Schwanz ist gering.

Brust
Vorne Brust nicht sehr ausgeprägt ist, hat es eine recht breite, freie Bewegung der Vorderbeine zu ermöglichen. Die Brust ist lang und tief, bis zu den Ellenbogen. Das Brustbein ist ein langer, horizontal und gebogene vernünftig. Die Rippen gekrümmt sind.

Bauch
Abdomen ist leicht gewölbt, und steigt nach hinten, aber nicht so viel wie der Whippet.

Rute
Low Satz und einem kurzen, an der zweiten und der dritten zwischen den Wirbeln abgeschnitten. (Angedockt). Unkupiert Schwanz ist kurz, nicht bis zu den Sprunggelenken, tief angesetzt, kräftig, schräg nach oben getragen, nicht verdrehen den Rücken.

Die Vorderbeine, der Gesamteindruck
Die Vorderbeine sind gerade von vorn, ziemlich weit voneinander und die mit der Hinterbeine, die auch gerade angesehen, aber weiter auseinander.

Paletten
Lang und die Schräge der 110 - 120%

Oberarm
Etwa die Länge der Schaufeln.

Ellenbogen
In der Nähe der Stelle, an der gleichen Höhe wie die untere Linie der Brust.

Unterarm
Gerade, dünn und trocken.

Handgelenke
Öffnen Winkel.

Pastern
Gerade und schlank.

Füße
Eng anliegende, weder nach innen noch nach außen, zwei mittleren Zehen sind Hasen mehr.

Die Hinterbeine der Gesamteindruck
Die Hinterbeine sind gut bemuskelt und in jeder Hinsicht gut proportioniert, Oberschenkel und Beine sind gut entwickelt.

Oberschenkel
Ein gut entwickelt und gut bemuskelt.

Grafik
Winkel ist stumpf.

Unterschenkel
Bezogen auf die Oberschenkel Länge und Breite.

Sprunggelenk

Hohe, stumpf gewinkelt.Direct.

Füße
Enge und länger als die Vorderpfoten.

Stores
Elegant, frei, kurz und schnell.

Haut
Und fest, trocken, nicht verlieren.

Haar
Kurz, glatt und dünn, aber nicht weich, Lügen, Ratte Haartyp. Nicht sehen, die Haut hindurch. Das Haar ist dünner als der Kopf, Ohr, Nacken, Unterarme und Innenseiten der Oberschenkel und den unteren Teil des Rückens.

Haar
Die aktuelle Hintergrundfarbe ist weiß, mit schwarz, braun oder blau Blöcke. Die folgenden typischen und charakteristischen Markierungen wird immer präsent sein: tan Abzeichen über den Augen, der Nase auf beiden Seiten und die Kanten des Ohres und der Innenseite. Diese rötlich-braune Flecken an anderer Stelle auf den Körper und die Farbe der weißen Flächen dazwischen platziert werden. Kopf und Ohren werden immer schwarz, braun oder blau, kann ein weißer "blaze" oder weiße Flecken vorzugsweise Furche und die Seiten der Schnauze, möglichst harmonisch sein.

Höhe
Männlich 35-40 cm, Hündinnen: 33 - 38cm.

Gewicht
Es können maximal 10 kg.

Fehler
Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten sollte im genauen Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen.

  •     Fehler in der Struktur
  •     Kurven der Glieder
  •     langen Mantel oder atypische
  •     Mängel mit charakteristischen Färbung eines typischen
  •     voll aufgerichteten Ohren
  •     übermäßig muskulös oder zu lose Schultern.



Disqualifikation

  •     Wut oder Zärtlichkeit
  •     eine andere Form des leicht abfallenden Kruppe
  •     Vorbiss
  •     der Rest des Fehlens eines atypischen Struktur.

Hinweis: Rüden sollten zwei offensichtlich normal entwickelte Hoden im Hodensack befinden.

Quelle: Brazilian Terrier - Fox Paulistinha Ry, www.brasilianterrierit.net

Aktuelles

neues bei;

Wie alles Anfing

Translater

Flag Counter

03.02.2013