Chippen und registrieren

Es gibt immer noch sehr viele Hunde die nicht gechipt sind,

aber auch Hunde die gechipt und nicht registriert sind!

dabei ist es so einfach!

Es ist wie impfen.

Ein kurzer piek und schon ist es vorbei!

Aber damit nicht genug, danach sollte man sein Tier auch registrieren.

und zwar bei Tasso.net

Warum das alles?

Euer Tier ist Euch wichtig, es ist ein Familienmitglied!

Ihr wäred doch sicher traurig, wenn Euer Hund aus irgenwelchen Gründen mal ausbüchst,

oder durch schreck, angst oder sonstiges weg rennt.

Wenn ein Hund z.B. durch Schreck oder Angst weg rennt, dreht er sich nicht um und schaut zurück, nein er rennt um sein Leben, so weit ihn sein Pfoten ihn tragen.

Und nun geht die Suche los!

wie schön wäre es jetzt,wenn Euer Hund bei Tasso registriert wäre,

denn wenn nun Euer Hund gefunden würde und anhand des Chips ausfindig gemacht  werden kann, wer der Besitzer ist,  ist Euer Schatz auch schnell wieder bei Euch .

Deshalb chipt Euren treuen Freund und registriert ihn danach gleich bei Tasso.net

nur so habt Ihr Gewissheit ihn wieder schnellst möglich bei Euch zu haben.

 

weitere Infos über die Registrierung  findet Ihr auf Tasso.net

ihr könnt Euer Hund telefonisch so wie auch direkt Online unter www.tasso.net/Tierschutz/Registrierung registrieren.

Es geht geht auch ganz einfach, Ihr müsst nur die Chipnummer, die im Haustierausweis/Impfausweis drin steht angeben und Eure Adresse mit TelefonNr. angeben

und ca. 14 Tage später bekommt Ihr von Tasso ein schreiben mit Hundemarke, dass Euer Hund registriert ist.

Ist doch gar nicht schwer,oder?

 

tut es, Eures Hundes wegen!

Aktuelles

Translater

Flag Counter

03.02.2013