Die neue Familie

Es ist so weit, Baby unsere erst geborenen durfet heute (05.02.2017) in ihr neues zu Hause ziehen. Baby ist ein unkompliziertes kleines Mädchen, dass sich eigentlich relativ schnell an fremdes heran wagt.Neugierde ist bei ihr groß geschrieben.Sie ist eine ruhige und brave Hündin, lässt sich auch so schnell nicht aus der Ruhe bringen.Sie durfte sich auch gleich ihre neue lebensgefährtin anschauen und fand sie trotz der ernormen größe gleich ganz Sympatisch. Ich denke die beiden werden sich ganz gut verstehen. Ich wünsche ihr alles  liebe auf ihrem neuen Lebenweg!

 

 

und hier ist Baby´s neue Famlie

Familie Maier

mit Hund Nelly

aus Weilheim/Teck

 

vielen herzlichen Dank an Fam.Maier

für die wunderschönen Fotos von Yasca (Alias Baby)!

der 2te im Bunde unser Barney darf heute auch ausziehen! Barney ist ein etwas schüchterener kleiner Mann, der aber wenn er etwas kennt schon aus sich raus gehen kann, er braucht nur etwas mehr Zeit. Ansonsten ist er auch ein ganz lieber. Ich denke wenn er erst einmal in seiner neuen Familie ist taut er auch schnell auf und wird sich gut anpassen können. Ich wünsche dir alles gute in deiner neuen Familie, lieber Barney.

 

 

 die neue Familie von Barney

Familie Schniz

aus Bad Säckingen

Familie Schnitz vielen Herzlichen Dank, für die tollen Fotos!

unsere süße Bunny darf heute (06.02.2017) die Reise ins neue zu Hause antreten. Bunny ist eine sehr zarte Hündin geworden, immer freundlich aber auch sehr zurück haltend, wenn Fremde sich nähern. Sie braucht etwas feingefühl was die Erziehung betrifft. Aber sie wird das gut hinbekommen und sich auch schnell in der neuen Familie zurecht finden, zumal sie ja auch etwas Hilfe von einer älteren Hundedame bekommt. Alles gute auf deinem weiteren Lebensweg kleine Lady, in deiner neuen Familie.

 

 

hier sieht man die neue Familie

von Bunny

Familie Bräunlein

aus Ebermannstadt

vielen Herzlichen Dank,

an Familie Bräunlein für die tollen Fotos von Bayla (Alias Bunny)

 

unser süßer Bobby (jetzt Max)durfte heute auch (10.02.2017) sein warmes Nestchen verlassen. Bobby ist ein sehr gelehriger kleiner Bursche, aber auch etwas sensible und zurückhaltend, aber wenn er  erst mal warm geworden ist, kann er auch schon mal aus sich heraus gehen. Ansonsten ist er ein verschmuster Rüde. Ich wünsche Ihm alles gute für die Zukunft und dass er sich schnell an sein neues zu Hause gewöhnt.

 

 

hier wird Max in Zukunft zu Hause sein

bei Familie Goral

in Aschaffenburg

vielen lieben Dank an Familie Goral

für die Foto von Max (Alias Bobby)

Barcley unser mittlerweile etwas schüchterner Junge, durfte heute (17.03.2017) in sein neues zu Hause Reisen.

Ab und zu ist er sehr schüchtern, aber dann wieder kann er auch mal so richtig los legen und ist vorne mit dabei.Manchmal braucht er auch einen zweiten oder dritten Anstoß ,um auch mit in der Runde sein zu können.

Aber er holt sich auch gerne mal seine Streichel- und Schmuseeinheiten. Ich wünsche ihm eine schöne Zukunft in seiner neuen Familie.

 

 

 

Barcley´s neue Familie

Fam. G.+D. Lange

aus Dortmund

vielen Dank Herr und Frau Lange für die tollen Fotos von Barcley,

er fühlt sich sichtlich wohl bei Euch

Balou unser vorletzter Rüde, er durfte heute (23.03.2017) in sein neues zu Hause umziehen. Balou ist ein geduldiger Rüde, der auch mal abwarten kann, manchmal geht er es gemächlich an, er ist bei Fremden nur etwas zurückhalten, er wird sehr schnell warm. Wenn er etwas sieht was er nicht kennt, ist er schon etwas vorsichtig, aber auch neugierig. Also rundum ein toller Hund, den man gut lenken kann. Ich wünsche Balou ein schönes Leben in seiner neuen Familie.

 

 

 

 

S. Grotzki + Herr Cambreling

leider sollte Balou nur 2 Wochen in seinem neuen zu Hause bleiben, da man mit einem Welpen nicht zurecht kommt, er würde ja nicht alleine bleiben können und dann auch bellen und heulen :-( nach 2 Wochen etwas viel verlangt bei einem Baby!

leider kann ich es nicht sagen, was aus Balou geworden ist,

denn diese Person Antwortet auf keinster Weise,

nicht einmal mehr auf ein schreiben vom Rechtsanwalt!

bin total enttäuscht, wäre ich nur nach meinem Bauchgefühl gegangen. :(

heute (26.03.2017) war es soweit für Brisco, unser letzter Rüde durfte gehen. Mit etwas  wehmut habe ich ihn gehen lassen, er ist ein richtig süßer und verschmuster, der mir auf Schritt und Tritt folgte und auch sofort hörte, wenn man ihn rief. Er war zwar am Anfang sehr schüchtern, aber das verfliegt bei Brisco sehr schnell und ich denke, er wird bald viel Spaß mit den beiden Kindern der Familie haben. Ich wünsche dir viel Glück und alles gute für die Zukunft in deiner neuen Familie.

 

 

 

Brisco´s neue Familie

Familie Nielsen

aus Karlsfeld

vielen herzlichen Dank an Familie Nielsen

für die Fotos von und mit Rio (Alias Brisco)

Bagiera unsere süße, die vorletzte von 9 Welpen durfte heute am 14.05.2017 ausziehen, es hat mir Herzschmerzen bereitet sie los zu lassen, aber es musste sein, da ich ja nicht alle behalten kann :-( Sie ist eine super süsse, aber leider ist sie ohne ihre Schwester Blanca sehr zurückhalten  geworden. Ich hoffe nur, sie wird bald auch alleine, eine selbstbewußte kleine Dame werden. Aber ich denke sie hat ein super schönes zu Hause gefunden, die ihr Mut macht zum Selbsbewußtsein.

 

 

und hier wird Bagiera

ihr neues Leben verbringen bei

Iury + Ulrik Trojaborg

aus Berlin

 

 

hier folgen sehr schöne Fotos von und mit Bilu (Alias Bagiera)

vielen herzlichen Danke an Iury + Ulrik Trojaborg, für die schönen Fotos!

Aktuelles

Translater

Flag Counter

03.02.2013